Inhalt

Blog19

16. 08. 2017

Fertigstellung Luther-Gemeindehaus

Fertigstellung Luther-Gemeindehaus in Geschwenda.

Weitere Informationen zum Projekt

31. 07. 2017

++UMZUG++ Büro Weimar

Unser Büro in Weimar ist umgezogen! Wir sind nun in dem von uns restaurierten Mehrfamilienhaus, in der Weststraße 8 in 99425 Weimar, in schöner Nachbarschaft zu Henry van de Veldes Haus "Hohe Pappeln" für unsere Kunden tätig.

01. 03. 2017

Chorfußboden der St. Elisabethkirche in Georgenthal fertiggestellt

Die von uns betreute Innenraumsanierung der St. Elisabethkirche in Georgenthal wurde im März 2017 erfolgreich abgeschlossen.

01. 09. 2016

Wohnhaus am Dichterweg fertiggestellt

Nach 18 Monaten Bauzeit wurde am Dichterweg in Weimar der von uns geplante 5-geschossige Wohnhausanbau mit 14 Wohnungen, einem Aufzug und Tiefgarage fertiggestellt.

Weitere Informationen zum Projekt

21. 05. 2016

Eröffnung Stadtteil- und Begegnungszentrum (SBZ) in Rostock

Gemeinsam mit Harry Glawe, dem Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus und über einhundert Gästen konnten wir  am 20.05.2016 an der Eröffnung des von uns geplanten Stadtteil- und Begegnungszentrums (SBZ) in Rostock - Dierkow teilnehmen.

„Das Stadtteil- und Begegnungszentren (SBZ) ist das Herzstück des Stadtteils“, erklärt Steffen Bockhahn, Senator für Jugend und Soziales, Gesundheit, Schule und Sport, und freut sich sehr, dass die Volksolidarität Rostock-Stadt e.V. als Betreiberin des SBZ gemeinsam mit über 45 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ihre Arbeit bereits im April im neuen Gebäude wieder aufnehmen konnte.

Weitere Informationen zum Projekt

20. 11. 2015

Richtfest am Dichterweg

Am 20.11.2015 feierten wir mit allen Beteiligten das Richtfest am Dichterweg in Weimar, hier entstehen 14 neue Wohnungen, mit Tiefgarage und Aufzug an einem fünfgeschossigen Wohnblock aus den 70er-Jahren.

Weitere Informationen zum Projekt

20. 10. 2015

Nutzungskonzept für Barchfelder Schlösser vorgestellt

Im Rahmen einer öffentlichen Podiumsdiskussion wurde das von uns erstellte Nutzungskonzept für die Barchfelder Schlösser vorgestellt. Das Konzept ist die Grundlage für den weiteren Weg zur Sanierung und Erhaltung der Schlösser in Barchfeld.

29. 07. 2015

1. Platz für Gemeindezentrum

Wir freuen uns über einen 1. Platz für unseren Beitrag zum Evangelischen Gemeindezentrum St. Marien in Bad Berka.

13. 12. 2014

Dach- und Innenraumsanierung der Kirche in Pötewitz abgeschlossen

Die von uns betreute Dach- und Innenraumsanierung der Kirche in Pötewitz wurde im Dezember 2014 erfolgreich abgeschlossen.

12. 12. 2014

Werkstatt der Diakonie feriggestellt

Die Behindertenwerkstatt in Oberzella wurde nach einjähriger Bauzeit im November 2014 fertiggestellt.

 

Weitere Informationen zum Projekt

25. 06. 2014

5. Preis in Erlangen

Am 24. Juli 2014 wurde unser Beitrag beim städtebaulichen Ideen- und Realisierungswettbewerb Zentrum für angewandte Sportwissenschaft und Technologie sowie Neubau einer Vierfachsporthalle in Erlangen mit dem 5. Preis ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Wettbewerb

12. 12. 2013

Diakonie-Rohbau fertig gestellt

Pünktlich zum Jahreswechsel wurde der Rohbau der Behindertenwerkstatt in Oberzella fertiggestellt und die Folgegewerke können wie geplant 2014 beginnen.

12. 12. 2013

Historische Fassade des Stein´schen Schlosses wieder freigelegt

Durch den Abriss eines Nebengebäudes wurde die historische Fassade des Stein´schen Schlosses wieder freigelegt und für weitere denkmalpflegerische Maßnahmen gesichert.

28. 11. 2013

Knopffest in Heichelheim

Im Rahmen eines Knopffestes am 28.11.2013 in Heichelheim, wurde die von uns betreute Sanierung der Kirchturmhaube mit feierlicher Kirchturmkrönung abgeschlossen.

01. 09. 2013

1. Preis für "Luther-Gemeindehaus" in Geschwenda

Unser Wettbewerbsbeitrag für das Luther-Gemeindehaus in Geschwenda wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

18. 02. 2013

1. Preis für Jugendkirche St. Maria in valle

Unser Wettbewerbsbeitrag für die Jugendkirche St. Maria in valle wurde mit dem 1. Preis, durch die Jury in Nordhausen ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Wettbewerb

Weitere Informationen zum Projekt

06. 12. 2012

Ortsteilzentrum in der Engeren Wahl

Das Ortsteilzentrum in Wahlwinkel erreichte beim Thüringer Preis zur Förderung der Baukultur die Engere Wahl. Ziel des Preises ist es, das Bewusstsein für die Qualität der Planungs- und Baukultur in einer sich stetig verändernden Umwelt breiter anzulegen und dabei herausragende Leistungen zu würdigen, die zu einer qualitätvollen Planungs- und Baukultur in Thüringen beitrugen bzw. sie ermöglichten.

http://www.baukultur-thueringen.de/baukulturpreis/

 

21. 11. 2012

Arbeiten an den Schlössern abgeschlossen

Die von uns betreuten Notsicherungen der Schlösser, Landgräfliches Schloss und Stein'sches Schloss in Barchfeld wurden am 21.11.2012 erfolgreich abgeschlossen.

01. 11. 2012

Sparkassenfiliale Classic Center fertiggestellt

Die Modernisierungsarbeiten in der Geschäftsstelle Classic-Center Weimar sind abgeschlossen. In der achtwöchiger Bauzeit wurden die Geschäftsräume neu gestaltet und der Service- und Beratungsbereich wurde komplett modernisiert und vergrößert.

 

23. 04. 2012

Anerkennung in Ahaus

Am 23. April 2012 wurde unser Wettbewerbsbeitrag zur Errichtung eines Kulturzentrums in Ahaus mit einer Anerkennung ausgezeichnet.

Weitere Informationen zum Wettbewerb

Weitere Informationen zum Projekt

19. 04. 2012

Sparkassenfiliale in Apolda fertiggestellt

Die Sparkassenfiliale im Glockenhofcenter in Apolda wurde am 19.04.2012 feierlich wiedereröffnet, die Baumaßnahme dauerte ca. 3 Monate und fand bei laufendem Betrieb statt. Durch die baulichen Veränderungen entstanden in der Filiale ein großzügigerer Selbstbedienungsbereich, diskretere Beratungsplätze sowie neue ansprechende Service-Points.

 

11. 04. 2012

Kirchensanierung in Kleinheringen abgeschlossen

Bei der von uns betreuten Sanierung, der Dorfkirche in Kleinheringen, erhielt das Dach eine Biberschwanzdeckung, die Fenster und Türen wurden gemäß unseres Sanierungskonzeptes farblich neu gefasst und die Umfassungsmauer wurde instand gesetzt.

28. 12. 2011

Fritz Bender Baupreis gewonnen

Das Telemann-Foyer in Wormstedt wurde am 28.12.2011 mit dem Fritz-Bender-Baupreis geehrt. Unser Büro überlässt die 20.000 Euro Preisgeld zu 100% der Kirchgemeinde Wormstedt zur kirchenmusikalischen Arbeit und zur Durchführung gemeinnütziger Projekte. 

zum Projekt

Pressemitteilung

30. 11. 2011

Thüringer Holzbaupreis 2011 geht an B19 Architekten

am 30. November wurde uns im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei, für das Ev.-Luth. Gemeindehaus „Foyer Telemann“,  der Thüringer Holzbaupreis 2011 überreicht. Die Jury unter Vorsitz von Professor Ulf Hestermann (Fachhochschule Erfurt) begründete ihr Votum mit dem „konstruktiv-statischen Konzept, den Einsatz von innovativen Holzbaulösungen und der überzeugenden baulich-gestalterischen Leistungsfähigkeit des Baustoffes Holz bei der Umsetzung einer zeitgemäßen architektonischen Formgebung.“

zum Projekt

Architektenkammer Thüringen

Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr